Hinweise bzgl. Datenschutzgrundverordnung [EU-DSGVO]

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und unserem Umgang in puncto Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Motopedia - Produktkatalog - Personenkraftwagen - Rennfahrzeuge, Fahrer und Programme - Sonstige - Fotos

Rennwagen

Rennwagen mit Werkstatteam

Es handelt sich um einen Rennwagen mit Motor BMW 328-Basis vom Rennkollektiv Berlin-Johannisthal. Dieses wurde beim DAMW (Deutsches Amt für Meßwesen und Warenprüfung) gebildet und später nach Eisenach verlegt. Eigentlich ein Monoposto-Rennwagen, konnte er reglementbedingt mit schmalen mitlenkenden Kotflügeln versehen auch bei den Sportwagen mitfahren. Ca. ab 1952, wurden feststehende Kotflügel verlangt, so kam die auf dem Foto zu sehende Karosserie zustande. Der Wagen war auch auf dem Titel des Motorsport-Almanach 1953 zu sehen.

Bau- bzw. Erscheinungsjahr/e: unbekannt

Seitenzahl: 1

Preis: 3.00€ (für den ausschließlich digitalen Erwerb/Download)


Hinweis zu Vorschaubild, Auflösung und Wasserzeichen

Dieser Artikel liegt in einer Auflösung 1831x1246 Pixeln (ca.: 64x43 cm) vor. Beachten Sie bitte, dass Sie hier nur eine verkleinerte Vorschau sehen können.

Das Wasserzeichen in der zu erwerbenden Datei ist verhältnismäßig kleiner als hier in der verkleinerten Vorschau angezeigt wird.

Artikel vergrößert ansehen

Digitaler Erwerb des Artikels: