Hinweise bzgl. Datenschutzgrundverordnung [EU-DSGVO]

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und unserem Umgang in puncto Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Koco

Informationen zum Hersteller

Die Kleinauto- und Motorenwerke Koch & Co. war ein deutscher Motoren- und Automobilhersteller, der in Erfurt ansässig war, und 1919 von Karl Koch gegründet wurde. Zwischen 1920 und 1926 wurden dort Automobile unter dem Namen Koco hergestellt. 1930 wurde das Unternehmen aufgelöst. 1920 entstand ein zweisitziger sportlicher Kleinwagen mit 4/16-PS-Zweizylinder-Boxermotor. Die Motorkraft wurde über eine Kette an die differenziallose Hinterachse weitergeleitet. (Quelle: WIKIPEDIA) Zurück zur Herstellerliste.

Artikel zum Hersteller: Koco