Hinweise bzgl. Datenschutzgrundverordnung [EU-DSGVO]

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und unserem Umgang in puncto Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

MotoGuzzi

Informationen zum Hersteller

1921 gründete Signor Guzzi in Mandello am Lago Como eine Motorradfabrik. Seine 500 cm³ Einzylinder-Maschine hatte einen liegenden Einzylinder-Motor, angeblocktes Getriebe, außenliegende Schwungscheibe, Königswelle mit oben liegender Nockenwelle, Haarnadelventilfedern. Aus dieser Maschine entwickelte er später noch die 250er.

 

1921 Sieger der Coppa Targa Florio

1924 Sieger der Europameisterschaft

1935 Sieger der Senior T.T.

 

und danach viele Weltrekorde, Welt-u. Europameisterschaften, TT und Grand-Prix-Siege.

Zurück zur Herstellerliste.

Artikel zum Hersteller: MotoGuzzi